Affidavit-Lebenderklärung-Loyalitätserklärung

Bitte noch etwas Geduld! Hier erscheinen bald weitere Inhalte!

Hinweis:
Sämtliche Informationen zu dem Affidavit, der Lebend- und Loyalitätserklärung und anderen relevanten Inhalten/Dokumenten können z.B. beim Global Common Law Court bezogen werden:
http://gclc.uk/Gerichtsstand

http://gclc.uk

Wake News Radio/TV informiert
WN-Anzeiger / WN-Announcer
Affidavit, Lebenderklärungen und Loyalitätserklärungen – Info zur Offenkundigkeit
https://wnanzeiger.wordpress.com/2017/08/07/affidavit-lebenderklarungen-und-loyalitatserklarungen-info-zur-offenkundigkeit/

Bund (auf deutschem Gebiet)
Österreich
Schweiz

Zusendungen von relevanten und fälligen Affidavits (30-Tage Frist zzgl. Nachfrist 7 Tage) bitte ausschliesslich an: wnanzeiger(at)wakenews.net
Standard: gem. GCLC-Vorlage

Es wird nur das Affidavit selbst veröffentlicht, ohne Anlagen. Hierzu das Original-Affidavit einscannen und mit Kontaktadresse zusenden. Das Affidavit wird dann gemäss den Ländern unter der jeweiligen Rubrik (immer mit Postleitzahl) sortiert und unter der auf dem Affidavit angegebenen Aktenzeichen sortiert mit einer eigenen Sortiernummer voranstehend. Änderungen können nur von uns vorgenommen werden. Eine Kontakt-Emailadresse des Affianten wird zum jeweiligen Affidavit jeweils veröffentlicht. Jede Veröffentlichung erhält einen eigenen Link, der dann vom Nutzer zum Zwecke der Offenkundigkeit verwendet werden kann.
Hinweis: Das Affidavit ist eine Bekanntmachung der Wahrheit. Alle Affidavits müssen diesem Kriterium entsprechen!

Diese Veröffentlichungen und die Pflege dieses Veröffentlichungsmedium ist mit Aufwand durch uns verbunden und ein entsprechender Leistungsausgleich als Spende ist willkommen, näheres kann angefragt werden.

Der WN-Anzeiger, die Redaktion und die Mitarbeiter übernehmen keine Gewähr und keine Haftung für die auf diesen Seiten vorgenommenen Veröffentlichungen. Diese liegen immer bei dem entsprechenden Verfasser. Sollte es zu Reklamationen zur Richtigkeit der veröffentlichten Daten und Informationen geben, dann können diese an unsere Redaktion gesandt werden: wnanzeiger(at)wakenews.net

Wir werden diese jeweils sorgfältig prüfen und melden uns dann wieder.

 

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!

Dies ist ein nicht-kommerzieller Service, daher ist der WN-Anzeiger auf Nutzer-Unterstützung angewiesen! Wer uns unterstützen will, kann dies hier tun:

http://wakenews.net/html/sponsor.html

Advertisements